Frühjahrs- Highlights in Fürstenfeld

Bei der Akkordeonale am Mi., 29.4. trifft fröhlicher Wehmut aus Estland auf schottischen High-Speed-Folk und serbischen Tastenzauber, niederländische Klangästhetik auf dynamisches Schweizer Hackbrett, Saxofon und Querflöte. Herzstück des Festivals ist die Begegnung und Interaktion zwischen den Künstlern – ein Fest der Klänge!

Ganz im Zeichen der Magie steht das mehrtägige Publikumsfestival „HocusPocus“, das in Fürstenfeld parallel zum deutschen Zauber- Fachkongress „Magica 2020“ stattfindet (Mi., 20.5. bis So., 24.5.). Hier können Besucher an fünf Tagen bei insgesamt 33 Shows Künstler aus aller Welt erleben. Am Freitag- und Sonntagnachmittag (22./24.5.) spielen René Frotscher und der Magische Zirkel München zauberhafte Kinderprogramme, und für englischsprachige Familien gibt es am Sa., 23.5. „Best British Family Entertainment“. Gekrönt wird das Spektakel von zwei großen Galashows am Fr., 22.5. und So., 24.5.. Näheres unter www.hocuspocus-festival.de!

Foto: „HocusPocus“ mit Pit Hartling © Jonas Ratermann

tickets & infos

Kartenservice Fürstenfeld,
Tel. 08141/66 65-444
Webshop: https://fuerstenfeld.reservix.de
www.fuerstenfeld.de  

Zum Seitenanfang