Horváth Tage 2019

Hochkarätig besetzt sind die Murnauer Horváth-Tage, die von Fr., 8.11.. bis So., 17.11.. dem Weltliteraten Ödön von Horváth gewidmet sind. Das Programm steht diesmal unter einem hochaktuellen Motto: Tanzt unsere Gesellschaft wie in den wilden Zwanziger Jahren auf dem Vulkan? Am Sa., 9.11. interpretieren die Schauspielstars Birgit Minichmayr und Michael Grimm die Idee vom „Tanz auf dem Vulkan“ mit Texten von Horváth, Kästner, Tucholsky.

Theatraler Schwerpunkt ist erstmalig die Beschäftigung mit Horváths thematisch verwandtem Zeitgenossen Erich Kästner. Deshalb sind „36 Stunden“ (Di., 12.. & Mi., 13.11..) und „Fabian - die Geschichte eines Moralisten“ (Sa., 16.. & So., 17.11..) die zwei Bühnen-Attraktionen des Festivals. Im Rahmen des von Christoph Süß moderierten Eröffnungsabends der Horváth-Tage verleiht die Ödön-von-Horváth-Stiftung dann den Ödön-von-Horváth-Preis.

Foto: Birgit Minichmayr © Christian Schoppe

tickets & infos

 

www.horvathgesellschaft.de

 

Zum Seitenanfang