Brustmann, Sägebrecht & Arnold

In dem außergewöhnlichen Projekt „Sterbelieder fürs Leben“ dreht sich am Fr., 8.11.. alles um die schönsten und trostreichsten Gedichte und Sterbelieder von Rilke, Heine, Trakl, Eichendorff, Bergengruen, Brentano, Bobrowski, Maiwald, Gernhardt und Brustmann.

Der Kabarettist, Musiker und Lyriker Josef Brustmann ist es auch, der die poetischen Texte zusammengestellt, teilweise vertont und eingespielt hat und sich an diesem besonderen Abend selber auf dem Klavier und an der Zither begleitet. Die großartige Volksschauspielerin Marianne Sägebrecht wird die Texte dann vortragen und dazu auch noch wunderbar singen. Musikalisch unterstützt wird das Duo schließlich vom Saxophonisten und Klarinettisten Andreas Arnold.

Die Idee für diese Textzusammenstellung kam Brustmann, als er auf dem Pariser Friedhof Montmartre ganz unerwartet vor dem strahlend weißen Marmorgrab Heinrich Heines stand und – in den Marmor eingeschrieben – einen seiner schönsten Verse las.

Foto: Josef Brustmann, Marianne Sägebrecht, Andreas Arnold © Jens Heilmann

tickets & infos

Fr., 8.11., 20 Uhr, Rathaus Feldkirchen
Ticketpreise: € 23,- / € 21,- ermäßigt
Tel. 089/ 9 09 97 40
www.feldkirchen.de

 

Zum Seitenanfang