Highlights in Unterföhring

Schauspiel, Tanz, Kabarett, Konzert und Kunst – der Kulturherbst in Unterföhring ist vielseitig

 Ballet Classique München: Carmen

Der Sergeant Don José gibt Beruf, Ehre und alle sozialen Bindungen auf, um mit Carmen, seiner Angebeteten, zusammen zu sein. Doch Carmen will sich selbst treu bleiben und die Freiheit ihrer Liebe ausleben. Günter Pick und Rosina Kovács-Pop haben das Ballett in zwei Akten in diesem Sinn choreografiert und inszeniert – so blühen Liebe und Leidenschaft zu einem überzeitlichen Ausdruck auf. Das Ensemble des Ballet Classique München führt „Carmen“ am Fr., 22.11. zusammen mit Solotänzern des Bayerischen Staatsballetts auf.

Johannes Härtl: Silent Water

Wer sind wir? Woran glauben wir? Diesen Fragen geht Choreograf und Tänzer Johannes Härtl am Sa., 30.11. in seinem neuen Tanztheaterstück „Silent Water“ nach. Gemeinsam mit seinen Tänzerinnen und Tänzern hat er in zahlreichen Interviews und Improvisationen Gefühle und Glaubensansätze seiner Künstler in die universelle Sprache des Tanzes übersetzt. Seit 2012 ist Johannes Härtl Choreograf in residence am Bürgerhaus Unterföhring. Als Gastchoreograf arbeitet er regelmäßig für das Stadttheater in Rostock sowie am Nationaltheater in Rijeka.

Weitere Termine

Fr., 11.10., 19 Uhr Ausstellung im Rathaus Harro Mulzer: Malerei; Dauer: bis 22.11.

Fr., 8.11., 19 Uhr Ausstellung im Bürgerhaus Künstlergruppe QuARTs: Hinter den Kulissen; Dauer: bis 21.12.

Fr., 8.11., 20 Uhr Konzert Die Klischewetzkis: Sing mal was auf Russisch

Do., 14.11., 20 Uhr Comedy Patrizia Moresco: #Lach_mich

 

Foto: Ballett Carmen © Stefan Chivarov Photography

tickets & infos

Bürgerhaus Unterföhring
Münchener Str. 65
85774 Unterföhring
Tel. 089/950 81 506
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.buergerhaus-unterfoehring.de

 

Zum Seitenanfang